Termine & Veranstaltungen

< September 2018 Oktober 2018 November 2018 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

Kommende Veranstaltungen

Kooperationsforum Biopolymere


Ort: Joseph-von-Fraunhofer-Halle
Adresse: Am Hagen 75, 94315 Straubing

Was sind die Markttrends und Perspektiven im Bereich Biopolymere und biobasierte Produkte? Wie gestaltet sich die Rechtslage und wie ist die Sicht der Verbraucher auf Biokunststoffe? Welche aktuellen Verfahren und Anwendungsbeispiele gibt es für Biopolymere? Unser Partner Bayern Innovativ lädt Sie herzlich ein zur Teilnahme am 6. Kooperationsforum „Biopolymere“ am 24. Oktober 2018 in der Josef-von-Fraunhofer-Halle in Straubing.

Weitere Informationen finden Sie direkt bei Bayern Innovativ unter: Kooperationsforum Biopolymere

Workshop: Biobasierte Kunststoffe und Bioverbundwerkstoffe in technischen Anwendungen


Ort: London (Ontario), Kanada
Adresse: Fraunhofer Project Centre for Composite Research

Die internationale Zusammenarbeit sowohl von Industrie als auch der Forschung ist ein wesentlicher Punkt für die konsequente und nachhaltige Realisierung der Nutzung erneuerbarer Ressourcen in technischen Anwendungen. Um dieser internationalen Zusammenarbeit einen Impuls zu geben, veranstalten wir im Oktober einen Kooperationsworkshop, der vom 25. bis 26. Oktober im Fraunhofer-Projektzentrum FPC an der Western University in Ontario, Kanada, stattfinden wird.

Der Workshop bietet eine Plattform für den Austausch von Wissen und Kompetenzen, vor allem aber wird er für die Identifizierung potenzieller Kooperationsfelder genutzt.

November der Wissenschaften: Biokunststoffe - warum wird daran geforscht?


Ort: Hannover, Ahlem
Adresse: Heisterbergallee 10 A

Informieren Sie sich bei und diskutieren Sie mit uns. Wir bieten Vorträge rund um das Thema "Biokunststoffe und Kunststoffe im Alltag" an sowie Rundgänge durch unser Technikum. Die Teilnahme steht allen Interessierten offen!

Das IfBB möchte als eines der sechs Forschungscluster an der Hochschule über Kunststoffe allgemein und Biokunststoffe speziell informieren. Dabei werden Verbraucheraspekte ebenso aufgegriffen, wie die in den Medien stattfindende Darstellung von Kunststoffmüll in der Umwelt. Gemeinsam mit den Besuchern wollen wir uns u. a. folgenden Fragen stellen: Wie bestimmt Kunststoff unseren Alltag? Wie kann ich Verpackungen richtig trennen und wie kann ich Müll vermeiden?

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Raumangabe erfolgt vor Ort.
Bei weiteren Fragen steht Ihnen Nuse Lack unter nuse.lack@hs-hannover.de gern zur Verfügung.

 

November der Wissenschaften, Fachveranstaltung: Biokunststoffe - was Sie darüber wissen sollten!


Ort: Hannover, Ahlem
Adresse: Heisterbergallee 10 A

Fachveranstaltung für NGOs, Politik und Wissenschaft, die mit Vorurteilen und Populismus gegenüber Biokunststoffen aufräumt. Was ist dran an diesen neuen Werkstoffen? Hintergründe, Meinungen, Fachwissen - diskutieren Sie mit! Das IfBB bietet als eines der sechs Forschungscluster an der Hochschule Hannover eine Fachveranstaltung zu Biokunststoffen an, um politischen Akteuren und Entscheidern Fakten an die Hand zu geben, die dem Halbwissen von emotionalisierten und populistisch geführten Diskussionen entgegenwirken. Es geht um einen objektiven Blick auf Kunststoffe und damit auch auf Biokunststoffe!

Wann: 13.11.2018 in der Zeit von 18.00 – 20.00 Uhr

Wo: Hochschule Hannover, Standort Ahlem, Heisterbergallee 10A, 30453 Hannover

 

Die Veranstaltung ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Ihre Anmeldung richten Sie bitte formlos an: nuse.lack@hs-hannover.de