IfBB beim 20. Technologietag des Konstruktionsbüros Hein am 19. Februar

von

Quelle: IfBB

(Hannover, 17.02.2016) Der 20. Technologietag für Produktentwicklung, Formenbau und Produktion des Konstruktionsbüros Hein findet am 19. Februar 2016 von 8.30 bis 16.30 Uhr in Neustadt bei Hannover statt.

Das IfBB wird, wie in jedem Jahr, als Aussteller teilnehmen und Sie gern über die neusten Forschungsergebnisse sowie Projekte am IfBB und damit rund um das Thema „Biokunststoffe“ informieren. Es gibt spannende Projekte, in deren Rahmen wir z. B. Verarbeiter kostenlos bei der Umstellung auf Biokunststoffe unterstützen können oder uns gemeinsam geeignete Materialien ansehen. Projekte, die Biokunststoffe im Hochleistungsbereich zeigen, Marktzahlen, die den Trend in Richtung Biokunststoffe verdeutlichen, und vieles mehr!

Neben dem IfBB werden sich 70 weitere Aussteller präsentieren und Ihnen neuste Technologien und intelligente Lösungen vorstellen. Die Aussteller kommen aus der Produktentwicklung, dem Formenbau und der Produktion – eine breite Mischung, die spannende Gespräche und fachliche Austausche garantiert.

Wir vom IfBB freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand – vielleicht zeichnet das Thema „Biokunststoffe – Bioverbundwerkstoffe“ sich auch für Sie als eine interessante Alternative und ein neues Standbein ab – dann beraten und unterstützen wir Sie gern.

Sie finden das Anmeldeformular sowie eine Übersicht über die Aussteller (mit Hallenlayout) und Vorträge unter dem folgenden Link, sodass Sie sich bereits ein Bild von der Veranstaltung machen können: http://kb-hein.de/technologietag/.

Kontakt und Ansprechpartner

Für weitere Fragen steht Ihnen Nuse Lack-Ersöz am IfBB – Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe an der Hochschule Hannover unter Telefon 0511 9296-2278 oder per E-Mail an nuse.lack@hs-hannover.de gerne zur Verfügung.